Altos de Cantillana Expediciones & Ecoturismo – Valle de Aculeo – Chile

Aktivität:Ausritt Dauer:ca. 2 Tage Minimale Personenzahl:4 – max. 8 Personen Mindestalter:9 Jahre Gefälle:1.600 Meter Schwierigkeitsgrad:Mittel. Eine gute Fitness ist erforderlich. Winde:mild Temperatur: 5 bis 20ºC (Winter), 10 bis 30ºC (Sommer) Winter – Sommer (Die Abläufe werden der Jahreszeit angepasst. Im Sommer verlängert sich das Programm um ca. eine Stunde pro Tag.) “Entlang der verlorenen Spuren der Inka” ist eine zweitägige Exkursion die dazu einlädt Teile der naturbelassenen Landschaft des Reservats Altos de Cantillana zu erkunden. An bestaunt die Eichenwälder, die Panoramablicke über die Laguna de Aculeo und die Gebirgszüge der Anden. Aber vor allem ist es ein Abenteuer das dazu einlädt die Geschichte der Ahnenvölker und ihrer Mysterien zu erforschen, die diese Zone beherbergt. Auf 1.000 m Höhe erreicht man eine Schlucht, die von grossen Mengen an Wasser durchlaufen wird, bekannt als “Las Canchas”. Nach etwa 20 weiteren Minuten erreicht man einen malerischen Ort an den Hängen der Schlucht wo man das erste Mittagessen einnimmt. Von Horcón de Piedra aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Gegend Piche und zur Laguna de Aculeo. Dieser Ort besitzt einen Zeltplatz in einem Eichenwald – ein exzelenter Ort zum Ausruhen und Geniessen der Natur bei magischer Kerzenbeleuchtung. Am dritten Tag beginnt der Abstieg zu Las Canchas, wo eine Ruhepause eingelegt wird und ein leckeres Mittagesssen wartet. Verbringen Sie die Zeit mit einem Spaziergang entlang der Schlucht oder einem Bad in den natürlichen Wasserbecken aus Stein, die sich durch die konstante Erosion des Wassers in den Ort gefressen haben. Alsbald beginnt der Abstieg in das Aculeotal. Am Nachmittag wird bergab zu Las Hornos geritten. Preis: $184.000 Pesos / (inclusive Mehrwertsteuer, genannt IVA) p/pers. * Ermässigungen nach Buchungsumfang und vorheriger Nachfrage. Inklusive:Spezialisierter Fremdenführer, Eintritt ins Naturreservat, 1 Frühstück, 2 Mittagessen, 1 Abendessen, Pferde, Lasttier (für Nahrungsmittel und Camingausrüstung), Arriero (Viehhirte), Unfallversicherung. Nicht inklusive:Transport, Kleidung, anderes. Ausrüstung: – Zum besseren Schutz vor UV-Strahlen empfielt es sich langärmlige Oberteile zu tragen. – Trekkingschuhe, Turnschuhe oder anderes bequemes Schuhwerk, geeignet zum Wandern. – Sonnencreme, Lippenbalsam – Sonnenbrille – Hut gegen die Sonneneinstrahlung – Fleecepullover und warme Kleidung – Windjacke – Insektenschutzmittel *Es können nur leichte Rucksäcke mitgenommen werden, mit einem maximalen Fassungsvermögen von 35 Litern. Sie dürfen nicht zu lang sein, damit sie den Pferderücken nicht berühren. Reservierungsbedingungen: 50% bei Reservierung, mit einem Mindestzeitraum von einer Woche vor Anritt der Aktivität. 50% bei Antritt der Aktivität. Im Falle eines Abstandnehmens von der Aktivität werden je nach Kündigungstermin folgende Werte zurückerstattet: Es werden 80% der Zahlung zurückerstattet, wenn die Absage mindesens 48 Stunden vor Antritt der Aktivität eintrifft. Es werden 40% der Zahlung zurückerstattet, wenn die Absage weniger als 48 Stunden vor Antritt der Aktivität eintrifft. Bei Ausfall der Aktivität wegen Höherer Gewalt oder klimatischer Bedingungen, werden 85% der Zahlung zurückerstattet.

 
 
Empresas Relacionadas